Call for Papers

Die Agenda des Digital Kick-Off von Green Shift – Cutting Emissions am 10. März 2021 steht.

Vorschläge zu Themen und Speakern können jedoch weiterhin eingereicht werden, denn das Thema von Green Shift beschäftigt uns nachhaltig.
Sie haben ein Thema, das Sie auf der Hybrid-Konferenz am 1. September 2021 in Berlin präsentieren möchten? Dann reichen Sie uns gerne über das weiter unten stehende Formular Ihren "Call for Papers" ein. Wir besprechen Ihre Ideen dann gerne gemeinsam.

Wir suchen Referenten zu den Themen:
  • Kostenersparnisse trotz Ausgaben? Wie schaffen wir effiziente Geschäftsgrundlagen mit klimaneutralen Maßnahmen?
  • Rechtliche Rahmenbedinungen und Gesetztesgrundlagen: welche Auswirkungen haben diese auf Unternehmen?
  • Best Practices – Anwenderbeispiele wie Bosch, Schneider Electric, Vaude, Daimler und internationale Erfahrungswerte
  • Digitalisierung und die Auswirkungen auf den Klimaschutz
  • Klimaneutrale Produktion – Wettbewerbsfähigkeit sichern
  • Förderungen & Finanzierung: Welche finanziellen Möglichkeiten und Steuererleichterungen gibt es?
  • Energiemanagement richtig aufstellen: Das sind die first steps!
  • Next Steps: So wird Ihr Unternehmen „klimafreundlich“
  • Welche Auswirkungen hat der Klimaschutz auf die Unternehmenskultur, Marke und den Employer Brand? Welchen Footprint hinterlässt Ihr Unternehmen in der Außenwirkung

Das Programmkomitee benötigt ein aussagefähiges Abstract von mindestens 1.000 Zeichen sowie eine Kurzvita des Sprechers. Bitte füllen Sie das Formular komplett aus und laden Sie unter "Datei" Ihre Zusammenfassung nebst Sprecher-Vita als Word- oder PDF-Dokument hoch. 
 

(max. Uploadgröße 8MB)

* Pflichtfelder

Business Partner Platin

Business Partner Gold

Kooperationspartner